Langschleppen-Prüfung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 6 Februar, 2022
Ganztägig

Kategorien


Langschleppen-Prüfung;    800 m – 1200 m – 1500 m

(Vereinsinterne PO siehe KJVHomepage: http://kjv-gelnhausen.de/)

  • Sonntag, 06.02.2022 – Meldung mit Angabe der Länge auf Formblatt 1 JGHV;

Nennschluss: 2.2.2022; Maximal 6 Hunde

Nennungen an: Dr. Wolfgang Schmidt, drwolfgang.schmidt@yahoo.de; Heylstr. 2,         63571 Gelnhausen-Hailer; Tel.: 06051-6426 oder Mobil: 0152-01042483

  • Bei Meldung zur Prüfung auf 1200 m und 1500 m Länge muss die vorher erbrachte Leistung bei Nennung nachgewiesen werden.
  • Nenngeld: 50 € Mtgl./70 € Nmtgl.; Nenngeld = Reuegeld; bitte am Prüfungstag passend mitbringen.
  • Bei Abgabe der Nennung bitte gültige Tollwutimpfung des Hundes nachweisen.
  • Schleppwild gemäß PO ist vom Hundeführer mitzubringen.
  • Teilnahme nur mit Nachweis der Einhaltung der am Prüfungstag im MKK geltenden Corona-Regelungen (derzeit: „2G“)
  • Die Termine stehen unter dem Vorbehalt der behördlichen Zulassung. Wir weisen darauf hin, dass sie wegen der Corona-Pandemie o.ä. abgesagt oder auch kurzfristig verschoben werden könnten.