Öffentlichkeitsarbeit

Als Jäger des Kreisjagdvereines Gelnhausen sehen wir es als unsere Aufgabe die Öffentlichkeit über die Jagd zu informieren. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Jagd zum Großteil unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Vorurteile können dadurch schnell entstehen, die in einer Gesellschaft – die sich immer weiter von der Natur entfernt – auch noch schnell Anklang finden können. Das Informieren der nicht jagenden Bevölkerung ist somit eine essentielle Aufgabe.

Diese Aufgabe wird in unserem Verein wahrgenommen durch die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit. Traditionell pflegt die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit die Kontakte zur lokalen Presse. Sie kümmert sich um den Onlineauftritt auf der Homepage und bei Facebook und darüber hinaus ist sie auch präsent bei Veranstaltungen, zum Beispiel bei der jährlichen Messe Wächtersbach auf dem Gemeinschaftsstand mit dem Kreisjagdverein Schlüchtern und der Naturlandstiftung im Main-Kinzig-Kreis.

Auch die kleinen Naturfreunde werden von der Abteilung nicht aus dem Auge verloren. Regelmäßig werden Schulen besucht oder Veranstaltungen mit Kindern durchgeführt, um die Liebe zur Natur und des Wildes weiterzugeben und sie aufzuklären über die Tätigkeiten die wir als Jäger ausüben.

Unabhängig davon ist jeder einzelne Jäger zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit, welche oft erfolgreich im kleinen Rahmen stattfindet. Öffentlichkeitsarbeit ist nicht nur die Arbeit der Verbände. Bei Begegnungen im Revier mit anderen Naturnutzern oder Erholungssuchenden, bei Auftritten der Jagdhornbläser, beim Vermarkten von Wildbret und bei vielen anderen Anlässen stehen wir in direktem Kontakt zur nicht jagenden Bevölkerung. Solche Anlässe werden immer wieder genutzt um ein ehrliches und realistisches Bild von der Jagd zu vermitteln.

Sollten Sie auf der Suche sein nach Informationen über die Jagd im Allgemeinen oder im Main-Kinzig-Kreis oder wünschen Sie sich Unterstützung in Form von Vorträgen, Teilnahme an Podiumsdiskussionen, Vorführungen oder ähnliches steht die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit Ihnen gerne zur Verfügung!

Nach oben